Barbara Simone Urfalli

Biografie:

Am 20 Juni 1967 wurde ich in Gmunden geboren.

Meine Eltern sind beide Bildhauer.

Früh lernte ich, was es bedeutet beruflich ausschließlich Künstler zu sein und schlug daher eine ganz andere Laufbahn ein:

Ich wurde Chemielaborantin und war dann auch meine ersten 20 Berufsjahre in dieser Branche tätig.

Anschließend begann ich meine Arbeit im Büro.

 

Künstlerischer Werdegang:

Im Februar 2014 schenkte mir jemand eine kleine Dose.

Die Darstellung von zwei Kätzchen darauf, inspirierte mich und ich bekam selber Lust mit der Maus am Computer Katzen zu zeichnen.

Da die Überraschung und Begeisterung in meinem Umfeld groß war, druckte ich sie aus und rahmte sie ein.

Als die Nachfrage größer wurde, begann ich die Bilder zu signieren und zu nummerieren.

Bald folgte meine erste Ausstellung in der OÖ. Lavu AG.

Mittlerweile habe ich meine Kreationen um Katzenpuppen und Katzenbild-Anhänger erweitert, und seit 2017 sind meine Werke im s´Fachl Linz, im s´Fachl Wien und im s`Fachl Webshop erhältlich.

 

Katzen:

Schon sehr bald spürte ich meine Liebe zu den Katzen. Mit sechs Jahren durfte ich mir am nahegelegenen Bauernhof einen kleinen Tiger aussuchen.

Seitdem bereichern diese wunderbaren Geschöpfe mein Leben.

Heute wohne ich in Gesellschaft meiner beiden Maine Coon Mira-Emina und Miou-Rominou in Linz.

 

Mit meinen Darstellungen möchte ich:

- Die Anmut, die Schönheit und die Komik meiner Lieblingstiere ausdrücken.

- Meine Freunde, Verwandten, Bekannten, mich selbst und natürlich auch meine Kundschaften erfreuen.

- Diese Welt ein wenig Bunter und Lustiger und Reicher machen.

   
Anzeige
Anzeigen nach